Fortbildung

Nach dem Motto: "Geteilte Schätze, sind doppelte Schätze!", bietet der Kurskiosk die Möglichkeit, die private Erfahrungsschatzkiste zu teilen. Der Kurskiosk ist also eine Mikrofortbildung zu wechselnden Themen, bei die Nachfrage das Angebot bestimmt. Einen offenen Austausch zu digitalen Themen mit einem leckeren Nachmittagsgetränk bequem zu Hause erleben - das kann man beim Café Digital. Diesen virtuellen Raum bieten wir als "Networking Aerea" wöchentlich an.
Ein gelungene Fortbildung beginnt mit der Aktivierung und Interaktion der Teilnehmenden. Daher gefällt mir die Methode "Wer-kann-was-Bingo" so gut. Zur Annäherung an den Medienkompetenzrahmen NRW setze ich das "Medienkompetenz-Bingo" ein. Selbst Gruppen, die sich eigentlich kennen, entdecken dabei Kompetenz-Schätze in den eigenen Reihen.
QR Codes sind immer ein gefragtes Thema auf Fortbildungen. Sie bieten nicht nur eine einfache Verknüpfung von analogen und digitalen Inhalten, sondern auch vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Schule und Unterricht. Statt den Teilnehmenden in einem Vortag die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten der kleinen Rechtecke vorzustellen, lasse ich sie diese selbst erkunden. Als Impulsgeber kommt diese QR Code Rallye zum Einsatz.