Fortbildung

Auf der #Koop2019 durften wir unseren #Kurskiosk vorstellen und mit den interessierten Teilnehmenden über Gelingensbedingungen des Mikrofortbildungsformats diskutieren. Nach knapp drei Jahren, war das die Gelegenheit für ein optisches Update unseres Kurskiosks.
Ein gelungene Fortbildung beginnt mit der Aktivierung und Interaktion der Teilnehmenden. Daher gefällt mir die Methode "Wer-kann-was-Bingo" so gut. Zur Annäherung an den Medienkompetenzrahmen NRW setze ich das "Medienkompetenz-Bingo" ein. Selbst Gruppen, die sich eigentlich kennen, entdecken dabei Kompetenz-Schätze in den eigenen Reihen.
QR Codes sind immer ein gefragtes Thema auf Fortbildungen. Sie bieten nicht nur eine einfache Verknüpfung von analogen und digitalen Inhalten, sondern auch vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Schule und Unterricht. Statt den Teilnehmenden in einem Vortag die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten der kleinen Rechtecke vorzustellen, lasse ich sie diese selbst erkunden. Als Impulsgeber kommt diese QR Code Rallye zum Einsatz.